5. Verzichte auf Doppelpunkte

Sie drängen sich beim Schreiben manchmal auf. Doch es gilt das gleiche wie für Gedankenstriche. Sie machen Texte holpriger zu lesen. Besonders in der Belletristik haben sie nichts verloren.

TEILEN: Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Email to someone

KOMMENTARE