12. Verzichte auf Bindeworte am Satzbeginn

Fang möglichst keine Sätze mit „und“, „aber“ oder „denn“ an. Es gibt Situationen, in denen es sich aufdrängt und in Ordnung ist, aber die kommen in einem Buch von 300 Seiten im Normalfall nicht öfter als drei- bis fünfmal vor.

TEILEN: Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Email to someone

KOMMENTARE