nachrichten aus einem Buchverlag

Serie: 20 Dinge, die deinen Text besser machen, wenn du sie unterlässt (Teil 16)

16. Verzichte auf grafische Spielereien

Ein falsches Thema für Vertragsverhandlungen

(Von Bernhard Salomon, Verleger) Bei Vertragsverhandlungen fragen mich viele Autoren, wie hoch die erste Druckauflage sein wird. Andere wollen deren Höhe sogar im Autorenvertrag festlegen. Beidem liegt ein Missverständnis zugrunde.

Serie: 20 Dinge, die deinen Text besser machen, wenn du sie unterlässt (Teil 15)

15. Verzichte auf die Formulierung „beginnt zu“

Ein wichtiges Buch für Autoren

Manchmal fragen mich Autoren, deren Buch ich ablehne, was ich ihnen bei der Suche nach dem richtigen Verlag empfehlen kann.

Serie: 20 Dinge, die deinen Text besser machen, wenn du sie unterlässt (Teil 14)

14. Verzichte auf Worte aus der Kriegssprache

Schreiben lernen von einem Musiker

(Von Bernhard Salomon, Verleger) Vergangenen Dienstag traf ich in Wien einen Weltstar der klassischen Musik, der in unserem Verlag 2019 ein Sachbuch publizieren wird.

Serie: 20 Dinge, die deinen Text besser machen, wenn du sie unterlässt (Teil 13)

13. Verzichte auf Beschreibungen

Über Worte, die wir aus der Kommunikation streichen

(Von Bernhard Salomon, Verleger) Jüngst dachte ich gemeinsam mit einem Theologen über den Titel für sein Buch nach. Er machte einen Vorschlag, in dem das Wort „Gott“ vorkam. Über meinen Kommentar dazu brach er in schallendes Lachen aus. „Vergessen Sie Gott“, sagte ich.

Serie: 20 Dinge, die deinen Text besser machen, wenn du sie unterlässt (Teil 12)

12. Verzichte auf Bindeworte am Satzbeginn